Projektstelle El Sauzal / Teneriffa

Betreuungskonzept

Die Projektstelle El Sauzal sieht ihre Hauptaufgabe darin, jungen Menschen dabei zu helfen, in einer guten Gemeinschaft zu erleben und zu erfahren, wie gut Leben in Gemeinschaft funktioniert. So soll vor allem das Selbstwertgefühl der Jugendlichen gestärkt werden und dabei besonders persönliche Stärken und Schwächen ganz speziell heraus gearbeitet werden. Voll eingebunden in das Familienleben sollen sie erfahren, wie man durch Harmonie, Gefühl aber auch Verantwortung ein Leben in der Gemeinschaft als ideale Grundlage für die Zukunft ansehen kann. Unser Ziel ist es, die Jugendlichen in ihren besonderen Stärken zu unterstützen und zu fördern, um ihnen dadurch Kraft und Selbstvertrauen für ihr späteres Leben zu geben.

 Ausblick Haus

Unsere Lage

Die Betreuungsstelle liegt im Norden Teneriffas, zwischen El Sauzal und La Matanza. In der sehr ruhigen Urbanisation Los Naranjos liegt in Hanglage das geräumige Einfamilienhaus mit zwei Wohneinheiten. Das gesamte Gemeinschaftsleben spielt sich in der oberen Wohnung, mit Panorama Ausblick auf den Atlantik, ab. Durch die zweite Wohnung sind dem jungen Menschen die durchaus notwendigen Rückzugsmöglichkeiten geboten. Der circa 1000 m² große Garten bietet sehr viele Möglichkeiten für Beschäftigung an der frischen Luft, aber auch genügend Raum für Erholung und Entspannung. So werden den Jugendlichen ganz normale Tätigkeiten sowohl im Haus als auch im Garten als feste Aufgaben übertragen. Die Urbanisation Los Naranjos ist eine reine Wohngegend, so dass sämtliche Einkäufe und Besorgungen mit dem Auto in den angrenzenden Orten oder Einkaufszentren durchgeführt werden. Dabei werden die Jugendlichen voll integriert.

Besonderheiten

Die Betreuerin arbeitet sehr viel mit Tieren, im Ansatz der Tiergestützten Pädagogik.

Haus

Betreuung

Der zweite Betreuer ist Sozialpädagoge mit dem Schwerpunkt in der Erlebnispädagogik und unterstützt diese Projektstelle..
Die innewohnende Betreuerin ist Hausfrau und Erzieherin und verfügt über langjährige Erfahrungen im Umgang mit Jugendlichen. Sie deckt die "Mädchenthemen" und das häusliche Wohnen ab.

Betreuungsschwerpunkte

  • Erlernen von Arbeitstechniken
  • Projektgestaltungen in der Natur, um Verantwortung zu entwickeln
  • Erfahren eines harmonischen und respektvollen Gemeinschaftslebens
  • Intensive Förderung der eigenen Persönlichkeit und des Selbstwertgefühls

Aufnahmealter

Aufnahmealter ab 12 Jahren.

Sie erreichen uns

Gemeinnützige Jugendhilfe Sirius GmbH
Geschäftsstelle
Hauptstrasse 36
27308 Kirchlinteln
Tel: 04236-9435930
FAX: 04236-94359320
FAX 03222-3351302
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zuständigkeit
Miriam Fegert - Fachberatung Teneriffa
Mobil: 0034-634-346662
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Projektbeschreibung als PDF Download:

Mitgliedschaften

be logo

paritaeten

 

So erreichen Sie uns

Gemeinnützige Jugendhilfe Sirius GmbH
Geschäftsstelle
Hauptstrasse 36
27308 Kirchlinteln

Telefon 04236 - 9 43 59 30
Fax 04236 - 94 35 93 20
Fax 03222 - 3 35 13 02

E-Mail info@sirius-jugendhilfe.de

Oder nutzen Sie einfach und unkompliziert unser Kontaktformular.