Projektstelle Tabaiba

 20180810 111744

Betreuungskonzept

 Nachdem unsere erste Tochter im Juni 2017 geboren wurde, ist neben den räumlichen Gegebenheiten vor allem der Wunsch entstanden, einem weiteren jungen Menschen zu helfen seinen Weg im Leben zu finden. Dieser Wunsch ist auch motiviert durch die gelebte Philosophie anderen zu helfen, die Lebenseinstellung der Betreuer.

Wir legen Wert auf ein Familienleben im gegenseitigem Austausch, Zusammensein und gemeinsamen Unternehmungen. Unser Projekt bietet dem jungen Menschen ein sicheres Umfeld und strukturierte Umgebung, in der ein Ankommen und Reflektieren möglich ist. Neue Ziele können erkannt werden, Unterstützung, Vertrauen und Verlässlichkeit werden erfahren.

Mario ist auf der Insel geboren und lebt seitdem hier, Bettina lebt seit 2013 auf Teneriffa, wir sind sozial gut vernetzt und integriert.

Unsere Lage

Die Betreuungsstelle liegt in der kleinen Stadt Tabaiba, im Kreis El Rosario auf der Insel Teneriffa.

Die sehr ruhige Wohnsiedlung mit großen Wohnhäusern und Einfamilienhäusern liegt ungefähr 10 Kilometer unterhalb der Hauptstadt Santa Cruz de Tenerife.

Die nächsten Einkaufsmöglichkeiten, kleine Geschäfte, eine Bücherei, Schwimmbad, Tennisplatz, das Meer, eine Apotheke, Ärztehaus, sind in der nächsten Nachbarschaft zu finden. Die Hauptstadt Santa Cruz oder das kulturelle Zentrum La Laguna liegen ungefähr 10 Kilometer entfernt und sind mit dem Auto oder auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln leicht zu erreichen.

Die eigene Wohnung ist Teil eines Wohnkomplexes mit ungefähr 100 Wohnungen, einem Pool und zwei Sportplätzen (einer davon ist ein Tennisplatz) und besteht aus 4 Schlafzimmern, zwei komplett ausgestatteten Badezimmern, einer Küche und einer Terrasse. Die Wohnung hat ungefähr 120 m² und besteht aus einem großen Wohnzimmer und Küche, einem Kinderzimmer für Alina, einem Aupairzimmer, einem freien Gästezimmer, das für den Jugendlichen verfügbar ist, einem Elternschlafzimmer, einer schönen Terrasse mit Meerblick und zwei Badezimmern.

 20180810 111752

Besonderheiten

 Wir haben einen guten Kontakt zu der deutschen Schule, einer Tauchschule, einem Sportverein, einer Trommelgruppe, etc. Eine Zusammenarbeit ist möglich. Zum Wohnkomplex gehört ein eigener Pool und zwei Sportplätze.

Auch sind wir sportlich engagiert, gehen gerne an den Strand und machen Ausflüge in der Natur.

Betreuung

 Wir sehen uns als Begleiter für junge Menschen, die die Jugendlichen so annehmen wie sie sind und den unterschiedlichen Fragestellungen offen und vorurteilsfrei entgegentreten.

Bei uns sind sowohl Jungs wie auch Mädchen willkommen, da wir uns in der Arbeit und unseren persönlichen Fertigkeiten auf die geschlechterspezifischen Unterschiede gut einstellen können.

Betreuungsschwerpunkte:

  • Kurz- und langfristige Unterbringung
  • verlässliche Beziehungsstruktur
  • Aufbau und Stärkung sozialer Kompetenz
  • Fokus auf Ressourcenförderung
  • Partizipation im gemeinsamen Lebensalltag
  • Erfahrung von Selbstwirksamkeit

Aufnahmealter:

Aufnahmealter ab 12 Jahren (1 Platz).

Sie erreichen uns

Gemeinnützige Jugendhilfe Sirius GmbH
Geschäftsstelle
Hauptstrasse 36
27308 Kirchlinteln
Tel: 04236-9435930
FAX: 04236-94359320
FAX 03222-3351302
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zuständigkeit
Miriam Fegert - Fachberatung Teneriffa
Mobil: 0034-634-346662
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Projektbeschreibung als PDF Download

Mitgliedschaften

be logo

paritaeten

 

So erreichen Sie uns

Gemeinnützige Jugendhilfe Sirius GmbH
Geschäftsstelle
Hauptstrasse 36
27308 Kirchlinteln

Telefon 04236 - 9 43 59 30
Fax 04236 - 94 35 93 20
Fax 03222 - 3 35 13 02

E-Mail info@sirius-jugendhilfe.de

Oder nutzen Sie einfach und unkompliziert unser Kontaktformular.