Achim II

Die Stadt Achim bildet das nördliche Tor zur Mittelweser- Region und grenzt unmittelbar an den südöstlichen Stadtrand von Bremen.
Von Achims City bis ins Herz der Hansestadt Bremen sind es rund 20 km. Eine gute Erreichbarkeit und Verkehrsanbindung zeichnet Achim aus.
Die Stadt liegt mit wunderschöner Marschlandschaft direkt an der Weser und somit auch mit gesamter Länge am berühmten Weser- Radweg und wird als Zentrum im Nordteil des Landkreises Verden bezeichnet.

garten wein compressed

Betreuungskonzept

Die Projektstelle ist eine intensivpädagogische Einzelmaßnahme.
Da keine weiteren Kinder oder ein Lebensgefährte bei der Betreuerin leben, kann das Kind / der Jugendliche in allen Entwicklungsbereichen intensiv begleitet und unterstützt werden, ohne in Konkurrenz zu leiblichen Kindern zu stehen.

Unsere Lage

Die Betreuerin lebt in einem zentral in Achim gelegenen alten Haus das 2017 liebevoll saniert wurde. Es verfügt über nur eine Ebene, die in ein Schlafzimmer, ein Badezimmer, ein Kreativzimmer, ein Kinder/Jugendzimmer sowie ein kleines Wohnzimmer mit Kaminofen übergehend in einen Wohnküchenbereich aufgeteilt wurde.
Der Wohnküchenbereich ist der Mittelpunkt des Hauses mit einem wunderschönen Blick in den ökologisch gestalteten Garten mit Gartenteich.
Des Weiteren leben ein Katerzwillingspärchen und ein alter Seniorkater mit im Haus, der aus dem Tierheim Berlin heraus bei der Betreuerin ein neues zu Hause fand.
In der Nähe gibt es ein Hallenbad, ein Freibad, verschiedene Sportstätten, einen Jugendtreff, die freiwillige Feuerwehr und das KASCH, ein Kulturtreff mit Angeboten für jede Altersklasse.
Die unmittelbare Nähe zur Achimer Marschlandschaft lädt zu Spaziergängen,
Naturerkundungen und Baden am Weserstrand ein.
Sämtliche Schulen und die Stadtmitte sind in 15 Minuten fußläufig erreichbar, so dass selbst jüngere Kinder weitgehend gefahrlos Wege früh selbständig zurücklegen können.
Innerhalb der Stadt Achim zeichnet sich jede Einrichtung durch ihr eigenes Profil aus. Es gibt ein umfangreiches Angebot für Kinder und Jugendliche, getragen von knapp 50 Vereinen und Organisationen. Neben Freizeitangeboten, wie ein Hallen- und ein Freibad gibt es Einrichtungen mit Förderungsangeboten wie Bewegungsförderung, Integrations-, Sprachförderförderung und heilpädagogische Gruppen.
Die Achimer Schullandschaft besteht aus 6 Grundschulen, 2 Gymnasien, einer Hauptschule und einer Realschule. Hinzu kommen die Erich- Kästner- Förderschule sowie eine Außenstelle der Janusz- Korczak- Schule (Förderschwerpunkt sozial- emotionaler Bereich).

blick 1

Betreuung

Die Betreuerin ist seit 1994 als staatlich anerkannte Diplom Sozialpädagogin im Bereich Kinder und Jugendliche berufstätig.
Sie hat eine tiefenpsychologische Ausbildung nach A. Adler, ein Montessori Diplom und ist ausgebildete Schulmediatorin.
Seit 9 Jahren ist sie als Schulsozialarbeiterin tätig wovon sie 5 Jahre an einer Berliner Brennpunktgrundschule und 2 Jahre an zwei Berliner Förderzentren gearbeitet hat.
Des Weiteren hat sie Arbeitserfahrungen mit verhaltensoriginellen, Geistig- und Lernbehinderten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, als Hortleitung, im Montessori Kindergarten sowie in öffentlichen Treffs und Kinderheimen.

DSCN6383 compressed

Betreuungsschwerpunkte

• tiergestützte Pädagogik (3 Kater, die mit im Haus leben, Freigänger)
• sich und die Natur erfahren u a. durch einen ökologisch, tierfreundlich angelegten Garten
• Kreativitätsförderung,
• ressourcenorientierte Förderung und Stärkung sozialer, gesundheitlicher und lebenspraktischer Kompetenzen
• Förderung der Selbständigkeit
• Entdecken und fördern eines stabilen Selbstwertgefühls u.a. nach den Methoden von M. Montessori und A. Adler.
• Liebe, sich angenommen fühlen können

Aufnahmealter

Aufnahmealter zwischen 6 und 12 Jahren.

Sie erreichen uns

Gemeinnützige Jugendhilfe Sirius GmbH
Projektstelle Achim II
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zuständigkeit
Volker Vogt - Fachberatung Verden
Mobil: 0151-65871471
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Projektbeschreibung als PDF Download

Mitgliedschaften

be logo

paritaeten

 

So erreichen Sie uns

Gemeinnützige Jugendhilfe Sirius GmbH
Geschäftsstelle
Hauptstrasse 36
27308 Kirchlinteln

Telefon 04236 - 9 43 59 30
Fax 04236 - 94 35 93 20
Fax 03222 - 3 35 13 02

E-Mail info@sirius-jugendhilfe.de

Oder nutzen Sie einfach und unkompliziert unser Kontaktformular.